WERDEN SIE AKTIV
MIT BLANES

Blanes ist ein privilegiertes Reiseziel für Aktivtourismus mit einer unschlagbaren natürlichen Umgebung für Outdoor-Sportarten. Die Attraktivität der Stadt ist bei den Organisatoren der verschiedenen Proben der internationalen Kalender von Rennen, Turnieren und Triathlons, die hier einen idealen Rahmen für die Durchführung von großen Sportveranstaltungen gefunden haben, nicht unbemerkt geblieben.

Blanes
Laufzentrum

Wir sind ein auf das Laufen spezialisiertes Reiseziel und die Stadt bietet Läufern einen Anlaufpunkt, das Blanes Centre Running, der sich in der Ciutat Esportiva befindet und alle notwendigen Dienstleistungen für die Ausübung dieser Sportart bietet. Hier finden Sie Karten mit den Routen für das Lauftraining sowie spezielle Dienstleistungen für Läufer wie Duschen, Garderoben oder eine Bank zum Reinigen der Schuhe nach dem Sport.

Blanes verfügt außerdem über mehrere ausgeschilderte Routen und einen Lauf- oder Nordic-Walking-Pfad, die Sie in Ihrem gewünschten Tempo bestreiten können, sowie zwei große Wasserwege von 8 und 18 Kilometern Länge. Auf dem Gelände rund um die Stadt wurden auch Routen für Mountainbiking und drei weitere Rennrad-Routen definiert.

Mehrere Routen wurden für das leichtathletische Gehen oder Nordic Walking konzipiert. Es handelt sich um Routen von 7 bis 20 Kilometern Länge, welche die natürliche Umgebung von Blanes abdecken, sowie um den Rundweg, der eine kontinuierliche Route um das Meer bietet.

Routen für Wanderungen UND BTT

  • Die Route der Tordera
  • Die Route von Sant Bonós
  • Die Route der Kapellen
  • Die Route Mar i Murtra
  • Die Route BTT-6 El Vilar
  • Die Route GR-92 innerhalb von Blanes
  • Küstenwanderweg Camí de ronda

Fahrradtourismus

Jenseits einer sportlichen Aktivität ist der Radsport ein Faktor für das persönliche Wohlbefinden und die Lebensqualität und dessen Ausübung gibt einen Hinweis für die Exzellenz des Gebietes. Blanes hat den umfangreichen Katalog der Nebenstraßen und mythischen Bergpässe des Bezirks genutzt und mehrere Routen entworfen, in denen der Radfahrer und das Fahrrad zu einer perfekten Landschaft verschmelzen, um diesen Sport optimal zu genießen.

Zusätzlich zu den vielen Variationen, die gemacht werden können, schlagen wir drei Rundwege vor:

Der Beginn dieser Route ist sehr angenehm und leicht zu fahren, ab dem Verlassen von Blanes ist die Straße nach Breda eben, breit und perfekt geeignet, um ohne Eile in die Pedale zu treten, während Sie die Landschaft von La Selva genießen.
Dann beginnt die Straße schmaler zu werden und es gibt in Richtung Viladrau einen ziemlich steilen Anstieg. Diese Ortschaft, bekannt für die große Anzahl an Flüssen und Bächen, die sie durchqueren, ist der ideale Ort, um an einer der vielen Quellen anzuhalten und sich zu erfrischen: die Païtides, die des Gold, die der Priester… Sie bieten Wasser mit schwacher Mineralisierung.

Nach der Erfrischung können Sie der Route nach Taradell in der Ebene von Vic folgen und von dort aus die Aussicht auf das Schloss von Can Boix genießen. Von Taradell aus beginnt auf derselben Route die Rückkehr nach Blanes.

Beginnen Sie auf der Nationalstraße nach Lloret de Mar. Mehr als 9 km reine Costa Brava mit den spektakulärsten Buchten und Stränden. Fahren Sie dann um die Küste herum bis Sie Tossa de Mar erreichen. Dort können Sie einen Zwischenstopp einlegen und die mittelalterliche Burg mit ihren sieben Türmen besuchen, von denen aus Sie den Horizont und die ganze Stadt erblicken können.

Von Tossa aus fahren Sie in Richtung Llagostera, bereits im Landesinneren, wo Sie Ihre Ausdauer auf einer breiten Straße im kontinuierlichen Aufstieg, der in der Gemeinde Gironès endet, testen können. Dort angekommen geht es hinauf zur neoromanischen Kapelle Sant Grau, einem bezaubernden Ort inmitten der Natur.

Wenn Sie den Abstieg beginnen, gelangen Sie erneut auf die Küstenstraße, die Sie nach Tossa de Mar führt. Diese Route ist sehr angenehm und Sie werden einen spektakulären Panoramablick genießen.

Diese Langstreckenroute kann zu einer Herausforderung für diejenigen werden, die ihre Ausdauer testen wollen. Die unregelmäßige Strecke mit vielen Steigungen und Gefällen verspricht Tempowechsel, so dass man sehr fit sein muss, um diese zu bezwingen.

Der erste Stopp nach Verlassen von Blanes befindet sich in Sils. Der Landstraße folgend gelangen Sie nach Anglès, hier beginnt die Route mit vielen Steigungen und Gefällen, die Sie direkt nach Sant Esteve de Llémena führt, von wo aus es unzählige Wanderwege gibt, die Sie mit dem Fahrrad kombinieren können.

Von Sant Esteve, in den Planes d’Hostoles, zu den Tälern von Cogolls und Hostoles, umgeben von über tausend Meter hohen Klippen, und dem Vulkan Puig Rodó. Dieses Tal ist Teil des Naturparkes der Vulkane der Garrotxa. Von Las Planes aus fahren Sie eine kurvenreiche Straße in Richtung Santa Coloma de Farners hinauf und danach die Ebene weiter, bis Sie Blanes wieder erreichen.

NAUTISCHE UND AKTIVE ERLEBNISSE

In Blanes werden Sie das ganze Jahr über das Meer auf eine sehr aktive Art und Weise genießen. Ob Sie der entspanntere Typ sind oder einen abenteuerlichen Geist haben, wir verfügen über eine große Auswahl an spezialisierten Unternehmen, die Dienstleistungen und Wasseraktivitäten für alle Altersgruppen anbieten, wie z. B. Kurse für Segeln, Kajakfahren, Paddeln, Windsurfen, Tauchen, Sportangeln und Schnorcheln. Es gibt auch eine große Auswahl an Bootsverleihen mit oder ohne Skipper sowie nautische Ausflüge.

Die Tradition der historischen Überquerung des Hafens besteht bis heute fort und füllt seit mehr als 70 Jahren unsere Küste mit Schwimmern.

Eine historische Institution in unserer Stadt ist der Segelklub von Blanes, der vor mehr als 70 Jahren gegründet wurde und heute ein moderner Ort ist, der Nautiktourismus in all seinen Formen und mit erstklassigen Dienstleistungen anbietet. Der Klub organisiert auch internationale Sportveranstaltungen, welche die Stadt über die Gewässer des Mittelmeers projizieren.

AQUATISCHE FREIZEITUNTERNEHMEN

DIES KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

BLANES_SPORT

Blanes atmet Sport

MENJAR

Verköstigen Sie Blanes

blanes-activa

Ausflüge ``Blanes aktiv``