FORTBEWEGUNG
IN BLANES

Die Fortbewegung in Blanes ist einfachund wir bieten verschiedene Möglichkeiten, um uns an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Wir sind ein lebendiges Reiseziel, ideal zum Spazierengehen und um jeden Schritt am Meeresufer zu genießen, um unsere Menschen, die Landschaft, das Geschäftsleben, Aktivitäten und Dienstleistungen kennenzulernen.

Wählen Sie das Fortbewegungsmittel, das am besten zu Ihnen passt und entdecken Sie uns in Ihrem eigenen Tempo.

Mit dem Auto und Motorrad

Wenn Sie sich mit einem Privatfahrzeug fortbewegen, verfügt Blanes über mehr als 1.000 kostenlose Parkplätze, nur 5 Minuten vom Stadtzentrum entfernt. Die wichtigsten touristischen Gebiete bieten außerdem Parkplätze mit unterschiedlichen Tarifen der Blauen Zone für Autos sowie verschiedene kostenlose Parkplätze für Motorräder. Menschen mit eingeschränkter Mobilität finden hier Parkplätze zur bevorzugten Nutzung.

Mit dem Bus

Der Stadtbus von Blanes fährt durch die Hauptzonen der Stadt, so dass Sie sich ohne eigenes Fahrzeug bewegen können.

Mit dem Taxi

Mit nur einem Anruf steht Ihnen ein Taxi vor der Haustür zur Verfügung. Taxenstand mit ganzjährigem Service.

Mit Open Garden Tour

Ein weiteres sehr empfehlenswertes Verkehrsmittel, um die Stadt zu entdecken, ist die Garden Open Tour, die während der Tourismussaison das Stadtzentrum alle 30 Minuten mit den Gärten verbindet.

Zu Fuß

Um den Alltag von Blanes kennenzulernen, gibt es nichts Besseres als einen Spaziergang durch den Hafen, über den täglichen Obst- und Gemüsemarkt, durch das Stadtzentrum oder entlang der Promenade. Schritt für Schritt, nur so verpassen Sie kein Detail einer Stadt mit eigener Persönlichkeit, die Sie erwartet, um Ihnen ihren authentischen Geist zu zeigen, großzügig und einladend.

Mit dem Touristenzug

Im Sommer können Sie Blanes mit dem Touristenzug in einem Rutsch kennenlernen und Orte entdecken, die Sie später in aller Ruhe und in Ihrem eigenen Tempo erkunden können. Auf dieser Rundfahrt lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in den touristischen Gebieten, der Strandpromenade, dem Stadtzentrum, dem Hafen, usw. kennen.

Mit dem Fahrrad

Beim Radfahren werden Sie ebenfalls ein einzigartiges Erlebnis genießen, indem Sie eine ebene Stadt mit vier Kilometern Küste und mehreren Fahrradabstellplätzen kennenlernen. Zweifellos ist dies eine gute Option, um Blanes mit der ganzen Familie kennenzulernen und die Strecke mit der Sicherheit der kilometerlangen Radwege zu genießen, welche die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt verbinden.

Die Wege bieten eine ausgezeichnete Möglichkeit, die Stadt im Rhythmus der Pedale kennenzulernen. Ihnen stehen der etwa 8 Kilometer lange und vollkommen ebene Rundweg Ruta de la Tordera, der Sie von der Zone der Campingplätze bis zur Flussmündung führt, und die Ruta Mar i Murtrazur Verfügung. Dieser umfasst fast 20 Kilometer und einige Steigungen und bietet Ihnen einen spektakulären Panoramablick auf die Stadt und ihre Strände.

PARKPLATZKARTE

Welches Transportmittel Sie auch wählen, wir versuchen, Ihnen das Parken zu einer einfachen und praktischen Aufgabe zu machen, wenn Sie in Blanes ankommen. Aus diesem Grund verfügen wir über kostenlose sowie kostenpflichtige Parkplätze, pro Stunde und für jede Art von Fahrzeug.